Unsere Redaktion wird durch Leser unterstützt. Wir verlinken u.a. auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten. Mehr erfahren.

Welche Art von Decke ist Ihre Lieblingsdecke?

Ich liebe das weiche und luxuriöse Gefühl einer schönen orientalischen Decke. Sie sind so warm, kuschelig und perfekt, um sich mit einem guten Buch oder einem Film auf der Couch einzukuscheln.

Wenn Sie mehr über diese Decken wissen möchten, lesen Sie weiter!

Die schönsten orientalischen Decken

Decke Sofa Flauschig, Sofadecke , Weiche & Warme HOME Kuscheldecke, Couchdecke, Überwurfdecke,...
Tapisserie Geschenk Hippie Wandteppiche Elefant Mandala Bohemian Psychedelic komplizierte indische...
biederlack® weiche Kuschel-Decke 'Oriental Flowers' aus Baumwolle und Polyacryl I Made in Germany I...
Qucover Strickdecke Bunte Decke Fransen Bunte Komfortable Decke Gestreift, geeignet für Sofa,...
BOHORIA® Premium Tagesdecke Bali | 100% Baumwolle | Oeko-Tex® | Bettüberwurf Wohndecke Wendedecke...
CALVENDO Premium Textil-Leinwand 90 x 60 cm Quer-Format Decke der orientalischen Sauna,...
biederlack® orientalische Kuschel-Decke mit Fransen Marrakesh I Made in Germany I Wohndecke in...
Aakriti Gallery Baumwolle Mandala Wandteppich Wandbehang - Böhmische Tagesdecke, Boho...
Tagesdecke Wohndecke Baumwolle Bett Überwurf Sofaüberwurf Couchdecke Boho Stil mit Zweiseitig...
CALVENDO Premium Textil-Leinwand 45 x 30 cm Quer-Format Decke der orientalischen Sauna,...
Sofaüberwurf, Möbelschutzdecke aus Chenille-Jacquard mit Fransen, mediterraner Stil, Decke für...
Türkische marokkanische Mosaik-Lampen zum Aufhängen an der Decke im orientalischen Stil,...

Was ist eine orientalische Decke?

Eine orientalische Decke ist eine Art von Decke, die aus dem Nahen Osten und Asien stammt. Sie werden aus vielen verschiedenen Materialien wie Baumwolle, Seide, Wolle und Kaschmir hergestellt.

Der Name „orientalisch“ kommt daher, dass man sie mit Menschen assoziiert, die im „Osten“ leben, was Europa, Asien und den Nahen Osten einschließt

Was sind die Vorteile einer orientalischen Decke?

Viele Menschen benutzen gerne orientalische Decken, weil sie im Gegensatz zu anderen Deckenarten wie Wolle schön weich sind. Außerdem gibt es sie in verschiedenen Farben, Designs und Größen, sodass du die perfekte Decke für dich finden kannst!

Orientalische Lampen sind gut kombinierbar mit orientalischer Dekoration. Sie können zum Beispiel mit orientalischen Bodenkissen oder PVC-Böden kombiniert werden, um eine schöne Einrichtung zu schaffen.

Warum sind orientalische Decken so beliebt?

Einer der Gründe, warum orientalische Decken so beliebt sind, ist, dass sie aus einer Vielzahl von hochwertigen Materialien hergestellt werden. Sie können aus Materialien wie Baumwolle, Seide, Wolle und Kaschmir hergestellt werden.

Diese Materialien machen die Decke weich, luxuriös und warm. Außerdem gibt es sie in verschiedenen Farben, Designs und Größen, so dass du die perfekte Decke für dich finden kannst!

Im Folgenden haben wir die häufigsten Arten aufgelistet:

  • Orientalische Baumwolle: Diese Decken werden aus Baumwolle hergestellt. Einer der Vorteile ist, dass sie weich sind und sich leicht waschen lassen
  • Orientalische Seide: Diese Decken können schwer sauber zu halten sein, weil Seide Flusen aufnimmt. Außerdem verliert sie viele Haare, was bedeutet, dass du sie oft bürsten musst
  • Orientalische Wolldecken: Diese Art von Decken hat eine kürzere Lebensdauer, ist aber immer noch beliebt. Diese Decken werden oft mit Chemikalien behandelt, bevor sie verwendet werden

Eine orientalische Decke richtig pflegen

Hier noch zwei Tipps wie du deine orientalische Decke pflegen kannst!

  1. Wasche deine Decke im Durchschnitt alle 3 Monate.
  2. Lagere sie nicht auf Plastik oder anderen Materialien, da die Hitze das Material angreifen könnte.

Hallo, mein Name ist Alex. Seit Kindertagen beschäftigt mich der Orient in seinen vielfältigen Facetten. Ich bin froh, dass ich das Team hinter imOrient.de mit meinen Artikeln unterstützen kann.