Unsere Redaktion wird durch Leser unterstützt. Wir verlinken u.a. auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten. Mehr erfahren.

Im Mittelalter waren Wandteppiche sehr beliebt, doch auch heute begeistern detailreiche Darstellungen des mittelalterlichen Lebens viele Menschen. Mit einem Mittelalter-Wandteppich schlagen Sie die Brücke zwischen Tradition und modernem, individuellen Lifestyle.

Die schönsten Wandteppiche im Mittelalter-Stil

Krelymics 3er Pack Tarot Wandteppich Der Mond Der Stern und Sonne Wandteppich Mittelalterliches...
ABAKUHAUS Mittelalterlich Wandteppich, Deutschland Mittelalter, Wohnzimmer Schlafzimmer Heim...
ABAKUHAUS gotisch Wandteppich, Geheimgang Mittelalter, Wohnzimmer Schlafzimmer Heim Seidiges Satin...
INTDORM Tarot-Stern-Tapisserie Wandbehang Sternzeichen Tapisserie Astrologie Tapisserie Meditation...
KJKL Mittelalterlicher Wandteppich Der Dame Und des Einhorns Hintergrunddekoration...
ABAKUHAUS gotisch Wandteppich, Geheimgang Mittelalter, Wohnzimmer Schlafzimmer Heim Seidiges Satin...
MERCHR Roter Drachen-Wandteppich, mittelalterliche Fantasie-Tier-Wandteppich, psychedelische...
DJSK Wandteppich, Motiv 'Le Soleil der Stern', mittelalterliches Design, Tarot, Wahrsagen,...
Rcbmn Tarotkarte Tapisserie Tarot-Wandteppich Der Mond Mittelalter Europa Divination Tapisserie...
Betylifoy Tarot Wandbehang Wandteppich Mittelalterliches Europa Wahrsagen Teppich Schwarz und Weiß...
Wonner Mittelalterliche Krieger-tapisserie-wand Hängen Alte Kultur Gedruckt Hippie-wandteppiche...
ABAKUHAUS gotisch Wandteppich und Tagesdecke Mittelalterliche Bibliothek Katzeaus Weiches Mikrofaser...

Ritter, Drachen, Einhörner

Wandteppiche waren im Mittelalter absoluter Mainstream in der Inneneinrichtung. Kaum ein Schloss oder eine Burg, die ohne eine aufwändige Darstellung von Rittern, Drachen, Einhörnern oder dem Alltagsleben am Hofe ausgekommen wäre. Eines der bekanntesten Tapisserie-Kunststücke ist der Wandteppich von Bayeux aus dem 11. Jahrhundert.

Aber auch in modernen Wohnungen setzt ein Wandteppich mit mittelalterlichen Motiven optische Glanzpunkte, die die Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Diese textilen Kunstwerke sind nicht nur bei Historikern, sondern auch bei Mitgliedern der Gothic-Kultur oder Fantasy-Fans sehr beliebt.

Ob Sie sich nun für eine Szene aus einem Ritter-Turnier oder die Jungfrau mit dem Einhorn entscheiden – Mit einem Mittelalter-Wandteppich gestalten Sie Ihre Wohnung mit Ihrem ganz eigenen individuellen Flair.

Natürlich entspricht eine Anbringung als Wanddekoration am ehesten der historischen Genauigkeit. Jedoch ist der Einsatz dieses Textil-Bildes nicht darauf beschränkt. Sie können Ihren Wandteppich auch als dekorativen Vorhang, stilvolle Couchabdeckung oder als Picknick-Decke verwenden.

Moderne Fertigung

Auch wenn die Motive klassisch wirken, fertigen wir mit modernsten Techniken und umweltfreundlichen Materialien. Dies drückt sich auch in lichtechten Farben voller Brillanz und starken Kontrasten aus. Anmerkung: Die Farben des tatsächlichen Endprodukts können von den hier dargestellten Bildern aufgrund fototechnischer Gegebenheiten leicht abweichen.

Schützen Sie Ihren Wandteppich vor dem Verbleichen, indem Sie ihn mit der Hand waschen und zum Trocknen an einem schattigen Ort aufhängen.

Einfach dekorieren

Zwar ist ein Mittelalter-Wandteppich ein Meisterwerk klassischer Bildwirkerei, doch Sie müssen kein Meister der Handwerkskunst sein, um die Tapisserie an die Wand zu bringen. Zwei einfache Nägel oder etwas doppelseitiges Klebeband reichen aus. So können Sie auch leicht und schnell den Wandteppich gegen anderen austauschen, wenn Sie es wünschen.

Einen besonderen Eyecatcher-Effekt erzeugen Sie durch eine stimmungsvolle Illumination mit einer geeigneten LED-Beleuchtung.

Mittelalterliche Heldentaten und Romantik

Mit einem Mittelalter-Wandteppich holen Sie einen besonderen, individuellen Akzent in Ihr Zuhause und zeigen gleichzeitig je nach Motiv Ihre Vorliebe und Begeisterung für Helden, Romantik und Geschichte.

Hallo, mein Name ist Alex. Seit Kindertagen beschäftigt mich der Orient in seinen vielfältigen Facetten. Ich bin froh, dass ich das Team hinter imOrient.de mit meinen Artikeln unterstützen kann.