Unsere Redaktion wird durch Leser unterstützt. Wir verlinken u.a. auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten. Mehr erfahren.

Rot ist eine Signalfarbe und so wird ein roter Wandteppich unweigerlich die Aufmerksamkeit Ihrer Besucher auf sich lenken. Wie keine andere berührt uns diese Farbe und übt eine starke Faszination aus.

Die schönsten roten Wandteppiche

momomus Wandteppich Mandala - Natürlich - 100% Baumwolle, Aesthetic, Mehrzweck - Wandtuch -...
Wandbehang Mandala Hippie Kamel Wandteppich rot - 228x213 cm - Dekorativer Elefant großes Mandala...
Alishomtll Mandala Wandbehang Bohemian Wandteppich Sandtuch Tapisserie Yoga psychedelisch Deko Tuch...
ABAKUHAUS Nacht Wandteppich, Roter Himmel Sternenhimmel, aus Weiches Mikrofaser Stoff Klare Farben...
raajsee Indisch Psychedelic Mandala Wandteppich Rot Ombre, Indien Hippie Boho Dekor Wandtuch,...
Wandbehang Hippie Sonne, Mond Psychedelic Wandteppich Rot - 213x137cm - Dekorativer Goa Trippy...
Waldbäume, Fenster, weiß, grün, rot, Pflanzen, bedruckt, Wandteppich, 200 x 150 cm
Aimsie Wandteppich, Mondsterne Und Flugzeug Wandteppich Wald Polyester Wandtuch Wanddeko Hängend...
Raajsee Indisch Psychedelic Mandala Wandteppich Rot Ombre , Indien Hippie Boho Dekor Wandtuch,...
Indischer Mandala-Wandteppich Wandbehang Psychedelischer böhmischer Bunter Wandteppich Hippie...
CoutureBridal Wandbehang Bohemian Aesthetic Wandteppich Blau Rot Gitter Tapisserie Indisch Wall...
Sophia Art Keltischer Kreislauf des Lebens, Wandteppich zum Aufhängen, Mandala, Hippie 213,4 x...

Rot ist Vielfalt

Vieles hängt dabei aber auch von der Wahl des richtigen Motivs aus. Ein rotes Mandala beispielsweise kann durch die Ambivalenz zwischen ruhiger Form und aufregender Farbe eine Meditation in völlig neue Kanäle wählen.

Ein Naturbild mit roten Blüten zieht unsere Blicke an und eine überwiegend in Rot gehaltene mittelalterliche Darstellung eines Lebensbaums hat wiederum ein ganz eigenes Flair. Psychedelische Impression, florales Muster, ein keltisch anmutendes Tattoo, eine Backsteinmauer – Hier haben Sie die Qual der Wahl und können ganz nach Ihren individuellen Wünschen und Vorstellungen Ihren Wandteppich auswählen.

Vielfältig wie die Motive sind auch die Verwendungsmöglichkeiten: Nicht nur als Wandteppich, auch als Tischdecke oder Vorhang macht ein Wandteppich einen guten Eindruck. Sie können Ihr Sofa damit optisch verschönern oder ihn als Tagesdecke für Ihr Bett verwenden. Sogar ein Einsatz als Yoga-Matte, Strandtuch oder Picknick-Decke ist möglich. Ein echter Allrounder!

Selbst bei der Anbringung als Wandteppich haben Sie die Wahl: Einfach und bequem können Sie den Wandteppich mit zwei Nägeln befestigen. Arbeiten Sie mit zweiseitigem Klebe- oder Klettband, können Sie Ihre Dekoration jederzeit leicht und schnell austauschen, wenn sich Ihr Geschmack ändert oder Sie eine andere Stimmung in Ihren Räumlichkeiten erzeugen möchten.

Alternativ können Sie das Tuch natürlich auch auf einen einfachen, selbst gefertigten Holzrahmen ziehen und so wie ein Bild aufhängen.

Rot leuchtet

Rot ist eine intensive, lebendige Farbe. Diese Angebote garantieren eine hohe Farbbrillanz. Deshalb verwenden die Hersteller qualitativ hochwertige Materialien und modernste Druckverfahren, die gerade die rote Leuchtkraft und kräftige Kontraste sicherstellen.

Um die Ausstrahlung Ihres Wandteppichs lange zu gewährleisten, empfehlen wir Handwäsche bei 30°C oder alternativ Maschinenwäsche im Schonwaschgang ohne Schleudern.

Zum Trocknen sollten Sie das Tuch an einem Ort ohne Sonneneinstrahlung aufhängen.

Auf Grund fototechnischer Verfahren kann die farbliche Wiedergabe auf Ihrem Monitor von der des tatsächlichen Produkts abweichen.

Rot setzt Akzente

Mit einem roten Wandteppich setzen Sie einen besonderen Akzent in Ihren Räumlichkeiten. Verschönern Sie jetzt Ihr Zuhause, auf Ihre ganz eigene Art und nach Ihrem persönlichen Geschmack. Wer kein Freund von starken roten Akzenten ist, kann sich auch diese grünen, blauen oder beigen Wandteppiche ansehen.

Hallo, mein Name ist Alex. Seit Kindertagen beschäftigt mich der Orient in seinen vielfältigen Facetten. Ich bin froh, dass ich das Team hinter imOrient.de mit meinen Artikeln unterstützen kann.