Unsere Redaktion wird durch Leser unterstützt. Wir verlinken u.a. auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten. Mehr erfahren.

Orientalische Tische sind eine wunderbare Möglichkeit, um zu entspannen.

Sie brauchen nicht viel Platz, so dass man sie in jedem Zimmer des Hauses platzieren kann.

Die meisten Orientalischen Tische bestehen aus Holz und Metall und es gibt verschiedene Arten von Materialien, die benutzt werden können.

Viele Menschen setzen diese Tische mit Teppichen oder anderen Textilien aus der Region ihrer Wahl zum Entspannen,

Die schönsten orientalischen Tische

Casa Moro Orientalischer Beistelltisch Saada Blau L Höhe 45 cm x Ø 38 cm aus Holz handbemalt |...
Marokkanischer Vintage Beistelltisch Hocker aus Holz Idris Braun ø 60cm rund | Orientalischer...
Casa Moro Orientalischer Beistelltisch Targa Höhe 46 x Ø 46 cm Holz-Tisch komplett mit...
FineBuy Design Couchtisch 60x36x60 cm Mango Massivholz Sofatisch Rund Schwarz | Wohnzimmertisch Holz...
Gadgy Kerzenständer Schwarz | 2 stück Kerzenständer Gold | Deko Tisch | Windlichter | Wohndeko |...
Casa Moro Orientalischer Hocker Beistelltisch Aroon L aus Holz mit feinen Messingintarsien |...
Marokkanischer Tisch Beistelltisch aus Metall Sule ø 40cm rund | Orientalischer runder Teetisch...
Marokkanischer Tisch Beistelltisch aus Metall Sule ø 40cm rund | Orientalischer runder Teetisch...
Nachttisch Valet Tray Organizer – Leder Kommode Organizer Box für Damen und Herren – Schmuck...
Zwischen Tisch und Diwan: Ein orientalisches Kochbuch
Opiumtisch Hellbraun - 30cm Thailand Beistelltisch Hocker Nachttisch Pflanzenhocker asiatischer...
Orientalisches rundes Tablett Schale aus Metall Atay 50cm groß Silber | Orient Dekoschale mit hoher...

Was sind orientalische Tische?

Orientalische Tische sind ein spezieller Typ von Tisch, der ursprünglich aus dem Orient kommt. Sie sind meist aus Holz oder Metall gefertigt und haben eine besondere Ästhetik. Viele Menschen nutzen orientalische Tische als Esstische, Schreibtische oder Beistelltische. Sie eignen sich hervorragend zum Entspannen und laden zum Verweilen ein.

Welche Vorteile bieten orientalische Tische?

Neben der ästhetischen Seite der orientalischen Tische bietet diese Essensgelegenheiten zahlreiche Vorteile. Orientalische Tische sind klein und können gut in jedes Zimmer des Hauses platziert werden.

Sie benötigen nicht sehr viel Platz, daher lassen sie sich sehr gut in kleineren Apartments oder Häusern mit enger Innenausstattung unterbringen.

Außerdem ermöglichen orientalische Tische Urlaubsatmosphäre in den eigenen vier Wänden. Es ist leicht, sich mit Familie oder Freunden zusammenzusetzen, um Geschichten zu erzählen und Waren aus aller Welt zu genießen.

Man kann all diese magischen Momente in gemütlichem Ambiente entspannter genießen als anderswo.

Orientalische Tische sind gut kombinierbar mit orientalischer Dekoration. Sie können zum Beispiel mit Tee Sets oder Tischleuchten kombiniert werden, um eine schöne Einrichtung zu schaffen.

Die verschiedenen Arten von orientalischen Tischen

Es gibt verschiedene Arten von orientalischen Tischen, die alle ihre eigenen Vorteile haben. Die häufigsten Typen sind:

  • Holztische: Holztische sind sehr stabil und langlebig. Sie sehen elegant aus und passen in fast jedes Zimmer. Außerdem kann man sie leicht reinigen.
  • Metalltische: Metalltische sind sehr standfest und robust. Sie sind ideal für Räume mit vielen Menschen, da sie nicht so leicht umkippen.
  • Glas und Mamortische: Es gibt auch orientalische Tische, die aus Glas oder Marmor bestehen. Diese Materialien sind sehr edel und passen gut in luxuriöse Räume. Sie sind allerdings auch etwas empfindlicher als Holz- und Metalltische.

Wie pflegt man orientalische Tische?

Orientalische Tische sollten regelmäßig gepflegt werden, um ihnen ein langes Leben zu ermöglichen. Dazu gehört unter anderem, dass man sie ab und zu mit einem feuchten Tuch abwischt. Dadurch bleibt das Holz oder Metall in gutem Zustand und sieht immer neu aus.

Hallo, mein Name ist Alex. Seit Kindertagen beschäftigt mich der Orient in seinen vielfältigen Facetten. Ich bin froh, dass ich das Team hinter imOrient.de mit meinen Artikeln unterstützen kann.